Für Karin


 Wann immer du willst

 

Wenn ich dir begegne
wird dies ein besonderer Moment sein und
ich werde  in deine Augen scheuen.
Ich lasse mich hinführen 

zu deinem ausgebreiteten Strudel 

eines verschwommenen lila Tunnels.
Tausend lächelnde Gesichter erscheinen
zwischen wankenden Wänden aus Rauch
und kleine winkende Hände.
So beginnt der Tag der langen Reise
endlos in immerwährend hellem Licht

Lasse ich den Trübsinn und die Dunkelheit zurück.
Dort werde ich finden was ich verlor
auch das was ich gab wird mir zurückgegeben
ich werde deine Augen sehen können und den Mond,

wenn ich es will.
Ich brauche keine Worte
ich lächle dem erwiderten Lächeln
die Musik wird meine Geschichte erzählen.
Ich trage deine Blume bei mir
verstecke sie in der Brust
in der Tiefe meiner Seele.
Dann komme ich zu dir an deinen dunklen Abenden
du kannst meinen Duft verspüren
wann immer du willst.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!